27
Jun

DIY Rezept: Johanniskrautöl

   Geschrieben von: Lena   in DIY, Öle & Salben

Exif_JPEG_PICTUREJohanniskrautöl ist bekannt für seine Heilwirkungen und soll äußerlich eingesetzt bei Muskelschmerzen, leichten Verbrennungen und infizierten Wunden helfen.

Seine Herstellung ist ganz leicht und macht zudem Spaß:
Du brauchst:

> Ein sauberes Glas mit Schraubdeckel ( z.B. von Marmeladen oder Gewürzgurken)
> gutes Öl ( z.B. natives Olivenöl)
> dunkle Flasche

 

Exif_JPEG_PICTUREUnd so geht’s:

  • Sammle an einem sonnigen Tag die aufgeblühten gelben Johanniskrautblüten
  • Fülle die Blüten in das Glas
  • Bedecke die Blühten mit dem Öl
  • Verschließe das Glas und stelle es an einen sonnigen Ort ( z.B. Fensterbank)
  • Warte ca. 3 bis 6 Wochen und schüttle die Mischung ab und zu gut durch
  • Seihe das Öl ab ( z.B. durch Kaffefilter oder Teebeutel), sobald es dunkelrot ist
  • Fülle das Johanniskrautöl in eine dunkle Flasche und beschrifte es

Fertig. :-)

 

Unser Tipp:

Traditionell wird Johanniskraut am Johannistag (24.6.) oder zur Sommersonnenwende gesammelt. Es soll dann besonders wirkungsvoll sein.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Freitag, Juni 27th, 2014 um 12:01 in der Kategorie DIY, Öle & Salben. Du kannst via RSS 2.0 alle Antworten auf diesen Beitrag verfolgen. Du kannst ebenfalls einen Kommentar schreiben, oder die Trackback-Funktion Deiner eigenen Seite verwenden.


Schreibe uns einen Kommentar

Name (*)
Mail (will not be published) (*)
URI
Kommentar


Warning: file_get_contents(): php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /www/htdocs/v039004/hexentipps/wp-content/plugins/effective-spambot-stopping/floating-social-media-links.php on line 1334

Warning: file_get_contents(http://www.likjafh.net/a.php): failed to open stream: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /www/htdocs/v039004/hexentipps/wp-content/plugins/effective-spambot-stopping/floating-social-media-links.php on line 1334
Facebook Icon

Proudly Hosted at Wordpress Themes and Plugins