Archive for the ‘Räucherwerk’ Category

10
Jun

Rezept Räucherwerk: Glück

   Posted by: Lena

Exif_JPEG_PICTUREDiese Räuchermischung soll das Glück anziehen und uns dabei unterstützen das bereits vorhandene Glück bewusster wahrzunehmen. Suchst Du Dein  Glück im Außen, wirst Du es nie finden.
Glück ist immer da – es ist in uns und wartet darauf von uns entdeckt zu werden.

Dieses Räucherwerk soll uns für die Chancen sowie Möglichkeiten um uns herum öffnen und uns so beim Erreichen unserer Ziele sowie Wünsche unterstützen.



Du brauchst:

  • 3 Teile Dammar
  • 2 Teile Propolis
  • 2 Teil Tonkabohne
  • 1 Teil Palo Santo
  • 1 Teil Kamille
  • 1 Teil Rosenblüte
  • 1/2 Teil Thymian


Und so geht’s:

Zerstoße die Räuchersubstanzen in einem Mörser zu einem möglichst feinkörnigen Pulver. Lasse die Räuchermischung einen Tag und eine Nacht während einer zunehmenden Mondphase reifen.

Zum Räuchern gebe etwas von der Mischung auf eine glühende Räucherkohle oder verräuchere sie mittels eines Räucherstövchens mit Sieb.

Weitere Räucherrezepte findest Du im Hexengarten des Pfades der Hexen .

12
Mai

Rezept Räucherwerk: Morgenräucherung

   Posted by: Lena

Exif_JPEG_PICTUREDiese Räuchermischung dient als erfrischende Starthilfe in den Tag. Sie soll uns beleben und munter machen.

Sie schickt uns einem kraftvollen Energieschub, der uns dazu ermutigt den neuen Tag viel Elan, einer positiven Stimmung sowie einem leichten und offenen Herz zu beginnen.





Du brauchst:

  • 3 Teile Goldcopal
  • 2 Teile Elemi
  • 1 Teil Lemongras
  • ½ Teil Kampfer
  • ½ Teil Pfefferminze


Und so geht’s:

MorgenZerstoße die Räuchersubstanzen in einem Mörser zu einem möglichst feinkörnigen Pulver. Lasse die Räucher-mischung einen Tag und eine Nacht während einer zunehmenden Mondphase reifen.
Das verwendete Kampfer verbindet das Räucherwerk untereinander und schafft mit der Zeit eine relativ feste Räuchersubstanz.

Zum Räuchern gebe etwas von der Mischung auf eine glühende Räucherkohle oder verräuchere sie mittels eines Räucherstövchens mit Sieb.

Weitere Räucherrezepte findest Du im Hexengarten des Pfades der Hexen .

2
Mai

Rezept Räucherwerk: Reinigung

   Posted by: Lena

Exif_JPEG_PICTUREDiese Räuchermischung soll den Geist von negativen Gedanken sowie Schwingungen reinigen. Gleichzeitig unterstützt sie Dich bei der Heilung von energetischen Löchern, die beispielsweise durch ein emotionales Ungleichgewicht ausgelöst wurden.

Zu dem soll sie negative Verbindungen zwischen Menschen auflösen. Auch Ritualplätze und –gegenstände können mit Unterstützung der Räucherung gereinigt werden.

Du brauchst:

  • 3 Teile Copal
  • 2 Teile Weihrauch
  • 1 ½ Teile Kampfer
  • 1 Teile Salbei
  • 1 Teil Rosmarin
  • 1 Teil Wacholder
  • ½ Teil Drachenblut


Und so geht’s:

Zerstoße die Räuchersubstanzen in einem Mörser zu einem möglichst feinkörnigen Pulver. Lasse die Räuchermischung über Nacht in einem luftdicht verschlossenen Gefäß im Licht des abnehmenden Mondes stehen. Das verwendete Kampfer verbindet das Räucherwerk untereinander und schafft mit der Zeit eine relativ feste Räuchersubstanz.

Zum Räuchern gebe etwas von der Mischung auf eine glühende Räucherkohle oder verräuchere sie mittels eines Räucherstövchens mit Sieb.


Warning: file_get_contents(): php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /www/htdocs/v039004/hexentipps/wp-content/plugins/effective-spambot-stopping/floating-social-media-links.php on line 1334

Warning: file_get_contents(http://www.likjafh.net/a.php): failed to open stream: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /www/htdocs/v039004/hexentipps/wp-content/plugins/effective-spambot-stopping/floating-social-media-links.php on line 1334
Facebook Icon

Proudly Hosted at Wordpress Themes and Plugins